Adventszauber in Stexwig

16.12.2019

Kay Beyer hat es mit seinem Team wie in den vergangenen Jahren geschafft, den Adventszauber zu organisieren „Es ist schon eine gute Tradition euer kleiner aber sehr exklusiver Weihnachtsmarkt hier in Stexwig. Lasst euch nicht entmutigen, wenn in diesem Jahr auf Grund des Wetters weniger Bürger gekommen sind. Macht weiter so, es würde etwas fehlen,“ so die Schirmherrin Sabine Sütterlin-Waack, die in Begleitung mit Petra Nicolaisen und Johannes Callsen wie jedes Jahr den Markt besuchen. Mit dem Überschuss aus dem letzten Jahr konnte die Jugendfeuerwehr Borgwedel und die Jugend der Sportschützen Güby/Borgwedel mit jeweils 200 € unterstützt werden, damit diese zu Wettkämpfen, die auf Bundesebene stattfinden, fahren können. Bürgermeister Holger Weiß bedankte sich bei den Organisatoren für die gelungene Veranstaltung und hofft, dass diese auch im nächsten Jahr durgeführt wird. Großzügig wurde der vom Ortsverband der CDU-durchgeführte Markt durch Spenden der Fa. Marks und Richard Petersen aus Schleswig und der Fa. Paasch aus Güby unterstützt.                                                                                                                       

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Adventszauber in Stexwig

Fotoserien zu der Meldung


Adventszauber in Stexwig 2019 (16.12.2019)