Kinderfest in Borgwedel

16.09.2019

Das Team um Ilka Schulz und Nicole Höppner konnten wieder tolle Spiele beim diesjährigen Kinderfest durchführen. Auch in diesem Jahr kamen über 40 Kinder. Statt einer Hüpfburg wurde in diesem Jahr kreativ gebastelt. In diesem Jahr ist das Motto „Indianer“ ausgegeben worden und die meisten kamen in dem entsprechenden Outfit und wurden dann auch noch geschminkt. Auch die Spiele wurden an das Motto angepasst wie zum Beispiel Goldsuchen und Spurensuche. Für alle gab es ein reichhaltiges Kuchenbuffet, Süßigkeiten und Obst. Nach spannenden Wettkämpfen standen die Preisträger fest. Bei den Zwei- bis Vierjährigen wurde Marie Venus Königin und Ole Melanie König, der nicht mit auf dem Foto ist. Bei den Fünf- bis Achtjährigen kamen Janne Villmann und Hannes Schulz zu Königsehren und bei den Neun-bis Zwölfjährigen bekam Michael Blauhorn die Krone, in dieser Altersklasse waren keine Mädchen anwesend. Nach der Siegerehrung durften sich alle noch ihre Preise aussuchen. TR        

 

Foto: Von links: Janne Villmann, Hannes Schulz, Marie Venus, Michael Blauhorn