Startseite
     +++  Danke an die Unterstützer  +++     
     +++  Lösung gegen den Hundekot  +++     
     +++  Green Screen Kinofilme exklusiv in Borgwedel  +++     
     +++  Testbescheinigungen  +++     
 

Info-Veranstaltung Breitbandausbau

29. 03. 2018

Der Aktionszeitraum für den Breitbandausbau im Amt Haddeby beginnt am 16. April 2018 mit der Vermarktung in Borgwedel und Fahrdorf.

Ab diesem Zeitpunkt können wird auch jeden Dienstag und Donnerstag von 14-17 Uhr im Amt Haddeby eine individuelle Beratung möglich sein.

 

Die acht Gemeinden des Amtes Haddeby haben einen Zweckverband gegründet, um die Rahmenbedingungen zu schaffen, damit unsere Gemeinden auch in Zukunft attraktiv bleiben und nicht von der immer weiter voranschreitenden Digitalisierung abgehängt werden. Denn was in den letzten 10 Jahren mit der Einführung der ersten Smartphones im Kommunikationsbereich stattfand, wird sich im Bereich der häuslichen Anwendungen in fortsetzen. Hier haben bereits Veränderungen stattgefunden und diese werden sich fortsetzen. Und eins ist sicher: ein leistungsfähiger Anschluss ist hierfür eine zwingende Voraussetzung.
Wir bauen ein Glasfasernetz, an das jeder Bürger angeschlossen werden kann. Dieser enorme finanzielle Aufwand wird zum einen durch Bundesmittel ermöglicht, zum anderen aber durch die Verpachtung des Netzes an unseren, durch europaweite Ausschreibung gewonnenen Partner, die Stadtwerke Schleswig.
Der Ausbau des Netzes wird aber nur realisiert werden, wenn genug Nachfrage vorhanden ist. Konkret bedeutet dies, dass 60% der Haushalte einen Anschluss bestellen müssen, ansonsten findet kein Ausbau statt. Deshalb appelliere ich an Sie, nutzen Sie die Möglichkeit, sich zu informieren, und bringen Sie am besten auch gleich Ihren Nachbarn mit!
Der Glasfaserausbau ist eine einmalige Chance für uns alle!
Nutzen Sie die Informationsveranstaltungen

am 21.04.2018 um 1430 Uhr im Dörpshuus (für Stexwig) und
am 28.04.2018 um 1430 Uhr im Dörpshuus (für Borgwedel)

um sich eingehend über Ihre Möglichkeit zu informieren. Zusätzliche Möglichkeiten bieten die Info-Mobile, das Internetportal des BZV.Haddeby.de oder der Stadtwerke Schleswig unter Glasfaser.sh .
Gerne können Sie sich auch persönlich durch die Stadtwerke Schleswig beraten lassen, oder sich bei Fragen an uns wenden.
Es kommt auf jeden einzelne/n an, wenn wir in unserer Gemeinde nicht abgehängt werden wollen. Nutzen wir diese Chance.

 

Bild zur Meldung: Logo des Zweckverbandes