Startseite
     +++  Corona Testzentrum im Ansgarhaus schließt!  +++     
 

Gemeinde Dannewerk

Dannewerk ist eine ehrenamtlich verwaltete Gemeinde am südwestlichen Rand der Stadt Schleswig. Zur dänischen Grenze sind es ca. 35 km, zur Nord- und Ostsee jeweils 30 – 40 km, nach Hamburg rund 130 km. Sie erreichen Dannewerk über die Autobahn A7 Abfahrt Schleswig/Jagel oder Schleswig/Schuby.

 

Der 1.146 Einwohner zählende Ort besteht aus drei Ortsteilen: Groß Dannewerk, Klein Dannewerk und Kurburg. Die Gemeinde ist eine beliebte Wohngemeinde mit überwiegend landwirtschaftlich geprägten Charakter.

Das Wappen der Gemeinde zeigt in Gold über einer wachsenden roten Ziegelmauer zwei aufrechte, einander zugewendete rote Ochsenhörner, deren Spitzen sich kreuzen.

 

Bürgemeisterin Anke Gosch.jpg

Bürgermeisterin der Gemeinde ist seit 2013 Anke Gosch, Dannewerk, Ochsenweg 23. Sollten Sie Fragen zu Dannewerk haben, können Sie die Bürgermeisterin über Tel.: 04621 3 25 96 oder über das Amt Haddeby Tel.: 04621 389-0 bzw. über E-Mail: erreichen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.dannewerk.com

 

Meldungen